Kombinierte Lösungen und Großprojekte

Kombinierte Gründungslösungen und größere Objekte mit mehreren Technologien bieten wir im Firmenverbund unserer deutschen Schwestergesellschaften an. Hierzu gehören insbesondere

  • Bohrpfähle Durchmesser 600 bis 1200 mm nach DIN EN 1536 mit S T B – Wöltjen GmbH aus Steimbke (www.stb-woeltjen.de)
  • Verpressanker nach DIN EN 1537 und Mikropfähle nach DIN EN 14199 sowie Verdrängungspfähle nach DIN EN 12699 und Düsstrahlarbeiten nach DIN EN 18321 mit Neidhardt Grundbau GmbH aus Hamburg (www.ngbau.de)
  • Fertigrammpfähle nach DIN EN 12699 mit Aarsleff Grundbau GmbH aus Hamburg mit dem System „CentrumPfahl“